Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Erste Almpflegeaktion für Familien auf der Seeberalm im Passeiertal

Erste Almpflegeaktion für Familien auf der Seeberalm im Passeiertal
 
 
12.06.2017 -
Am letzten Wochenende fand eine gemeinsame Aktion der Referate Natur & Umwelt und Jugend & Familie im Passeiertal statt. „Pimp my Alm“ ist eine freiwillige Almpflegeaktion und wurde heuer erstmals auch für Familien organisiert. Die 23 Teilnehmer haben auf der Seeberalm in Moos in Passeier die zugewachsenen Almweiden wieder für das Weidevieh hergerichtet.

Die Seeberalm im Passeiertal gehört einer Alminteressentschaft mit 75 Bauern. Fleißig gearbeitet haben Groß und Klein am Nordhang „Sonntagsweide“. Im Sommer weiden dort an die 100 Kälber. Durch die Entfernung der Alpenrosen und Wacholderstauden wurde gleichzeitig der Lebensraum für Birkhühner verbessert. Arnold Rinner, Naturschutzreferent des AVS Passeier, und Florian Lanthaler von der Forststation St. Leonhard haben die Aktion begleitet.

Die Aufgabe der Teilnehmer war es, das Gehölz zusammenzutragen und auf einen großen Haufen zu werfen. Die Erwachsenen und die Kinder schnürten die Alpenrosen und Wacholderstauden zu Paketen und zogen diese mit einem Seil zum Haufen. Für die Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren bedeutete das eine große „Hetz“ und alle halfen begeistert mit. Arnold Rinner erzählte den Kindern von den Birkhühnern und anderen Vögeln des Gebiets. Florian Lanthaler zeigte den Teilnehmern, wohin sie das ganze Gehölz schaffen sollten.
 
Die Teilnehmer haben am Samstag und am Sonntagvormittag unter Anleitung des Referatsleiters für Familien Othmar Mayrl hart gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ein besonderer Dank geht an die Alminteressentschaft für die ausgiebige Marende auf der Seeberalm und an die AVS-Sektion Passeier für die Brote.
Neben der harten Arbeit war noch genügend Zeit für Spiel und Spaß. Übernachtet wurde im AVS-Bergheim Egghof-Kaser und am Sonntag ging es danach noch zum Seebersee. Am Bach wurde von den Kindern fleißig gebaut und gespielt.


Fotogalerie Familien-Almpflegeaktion Seeberalm

Erste Almpflegeaktion für Familien auf der Seeberalm im Passeiertal
 
 
Erste Almpflegeaktion für Familien auf der Seeberalm im Passeiertal
 
 
Erste Almpflegeaktion für Familien auf der Seeberalm im Passeiertal
 
 

 



Alpenverein
im Juni
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 



Hans, 39 Jahre
Wenn ich an meine Kinderzeit zurückdenke, habe ich nicht mehr besonders viele Erinnerungen daran, doch an die Veranstaltungen des AVS kann ich mich sehr gut erinnern, daran wie toll es war beim Zelten und Wandern, beim Klettern und beim Hüttenlager. Aus diesem Grund bin ich auch heute noch Mitglied beim AVS...
 


Wetter & Lawinenlage
Freitag
12°
36°
Samstag
11°
36°
Sonntag
12°
29°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2017 Alpenverein Südtirol - MwSt-Nr. & St-Nr. 00370470213 / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Privacy / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing